Kommentare: 21
  • #21

    Nico (Montag, 14 Mai 2018 22:15)

    Habe keine Tabus und möchte erzogen werden stehe am meisten auf fesseln,Arschfick,aufhängen,durchgefickt werden,panzerband,Schuhe lecken und küssen,auspeitschen,fesselkreuz

  • #20

    Marc (Dienstag, 27 März 2018 18:38)

    Komme sicher mal vorbei.

  • #19

    herman, der alte Stiefelsklave (Samstag, 24 Februar 2018 15:17)

    sehnt sich nach strenger behandlung mit stiefellecken natursekt und fesselungen lederhaube und demütigungen

  • #18

    herman, der alte Stiefelsklave (Freitag, 16 Februar 2018 20:25)

    möchte schon beim Betrachten Deiner Bilder, besonders die mit den hohen Stiefeln, vor Deinem Thron niederknien und die Stiefelschäfte bis zu den Sohlen lecken und küssen müssen, unter gestrengem Zwang und Androhung von Peitschenhieben sowie dann demütig ein Sklavengelübte ablegen, streng gefesselt werden, Lederhaube und breiten Halsgurt verpasst bekommen um lasziv gemein verbal erniedrigt zu werden !

  • #17

    A.* (Samstag, 10 Dezember 2016 14:56)

    Auf Befehl meiner angestammten Herrin haben Sie, Lady Blackangel, mir ihre erzieherischen Be-mühungen zukommen lassen – ohne dass wir uns je zuvor gesehen oder auch nur uns abgesprochen hätten. Die Stunden in Ihrer Hand werden mir, lange nach dem nur zögerlichen Verschwinden der Striemen, eindrücklich in der Erinnerung bleiben. Ich bewundere Ihre Schönheit, Ihr Können, Ihre kalte Strenge – vor der ich wohl nicht immer ganz bestehen konnte. Als Entschuldigung dient einzig der Hinweis auf „mein erstes Mal“. – Wer dies liest und noch nie in Ihren Händen war, sei ermun-tert, dies zu wagen. Wer Sie aber schon kennt, bedarf keiner Ermunterung mehr.

  • #16

    peter (Dienstag, 08 November 2016 22:11)

    Sie haben eine wundervolle Seite und sehen göttlich aus!

  • #15

    enrico, slave of Mistress Kate – Netherlands (Montag, 06 Juni 2016 21:36)

    Dear Herrin Blackangel,

    You have a nice and professional website, with good information.

    Regards,
    enrico, slave of Mistress Kate – Netherlands

  • #14

    Mrs.Illucia (Mittwoch, 27 Januar 2016 13:34)

    Hello Mrs. Blackangel,
    You have a very nice and professional website with good information.

    Regards, Mrs.Illucia, owner of Studio House of Submission, Den Haag

  • #13

    Luigi (Mittwoch, 09 Dezember 2015 22:09)

    Ich Durfte dise Herrin im Klinikum Besuchen
    Mit Stolz Trage ich Ihre Initialen B A
    Herzlichen Dank war nicht das Letzte Mal
    Sehr gerne weiter zu Empfehle

  • #12

    Gregor (Samstag, 21 November 2015 20:15)

    Verehrte Herrin Blackangel, Sie sind von betäubender Schönheit. In tiefer
    Verehrung, Ihr Gregor

  • #11

    Peter (Mittwoch, 23 September 2015)

    Ehrenwerte Herrin Blackangel
    Am 15. September durfte ich Sie auf Befehl meiner strenge Herrin zur Nachbesserung meiner Erziehung besuchen. Da es die erste Begegnung mit Ihnen war, hatte ich keine Ahnung was auf mich wartete und dementsprechend verunsichert.
    Die Vorgaben und das Ziel der Session waren aus verschiedenen Gründen nicht einfach zu realisieren. Aber was ich in Ihrer Obhut in der folgenden Stunde erleben durfte übertraf bei Weitem meine Erwartungen. Souverän haben Sie sich blitzschnell der nicht alltäglichen Situation angepasst und das Beste daraus gemacht. Der Einsatz von Geräten und Zubehör beherrschen Sie virtuos. Mit Ihren aussergewöhnlichen weiblichen Reizen verstehen Sie es spielend jeden Widerstand eines Sklaven gegen seine Unterwerfung zu brechen. Es gab Momente, da hätte ich Sie am liebsten um „mehr“ gebeten, denn das Funkeln in Ihren Augen verriet mir wie sehr ich Ihnen mit dem Ertragen der mir zugefügten Schmerzen Freude bereiten konnte.
    An diesem Abend durfte ich durch Ihre professionelle Regie einen kurzen aber unvergesslichen Abstecher ins Paradies der „Leiden“-schaften machen. Dafür bin ich Ihnen sehr dankbar.

    Der nun artige Peter

  • #10

    Teufelchen (Freitag, 18 September 2015 18:31)

    hat immer Unfug im Kopf !
    Warum eigentlich ?
    weil er es liebt von der Herrin bestraft zu werden.

  • #9

    Marco (Mittwoch, 29 Juli 2015 15:16)

    Besuch vom 28.7. Die Herrin versteht es ausgezeichnet, dass Gleichgewicht zwischen Lust und Schmerz zu finden. Ihre Streicheleinheiten, lassen den herben Schmerz der Peitschenhiebe verblassen. Meine Vorlieben und Tabus wurden respektiert. Vieles war neu und Überraschend für mich und das war gut so. Die Herrin führt den Sklaven jederzeit sehr streng und weist ihn bei Vergehen unverzüglich in die Schranken (was sehr schmerzhaft sein kann).
    Das Studio ist wirklich sehr gut eingerichtet und die Herrin kann professionell mit den Utensilien umgehen.

  • #8

    Gringo (Montag, 08 Juni 2015 13:43)

    Auch mein 2. Besuch bei der Herrin hat mir sehr gefallen. Sie beherrscht das Spiel von Lust und Schwerz hervorragend und konnte mich immer wieder nahe an den Höhepunkt führen. Das Studio ist im Übrigen sehr gut eingerichtet.

  • #7

    Gringo (Montag, 08 Juni 2015 11:17)

    Auch der 2. Besuch bei der Herrin fiel zu meiner vollen Zufriedenheit aus. Sie versteht das Wechselbad zwischen Schmerz und Lust (Reiz) ausgezeichnet. H Das Studio ist im Weiteren sehr vielseitig eingerichtet.

  • #6

    Nadine (Sonntag, 31 Mai 2015 01:44)

    Es war ein sehr schöner Abend. Ich habe es wahnsinnig genossen, Dir dienen zu dürfen!
    :) Vielen Dank!!!!!

  • #5

    Gringo (Freitag, 15 Mai 2015 12:16)

    Besuch vom 14.5. Atemberaubende und sehr professionell arbeitende Domina. Mit viel Einfühlunsvermögen, die das Spiel tease und denial perfekt beherrscht. Ich danke der Herrin.

  • #4

    Peter (Donnerstag, 02 April 2015 14:03)

    Was für eine Edelgöttin!!!

  • #3

    besklave (Donnerstag, 19 Februar 2015 21:11)

    Wunderschöne Bilder einer sehr schönen Herrin.

  • #2

    Philipp (Montag, 02 Februar 2015 18:56)

    Herrin Blackangel ist Domina mit Leib und Seele! Ich finde die Sessions ausgeglichen und ich komme auf meine Kosten. Von meiner Seite aus absolut empfehlenswert!!!

  • #1

    Stef (Montag, 02 Februar 2015 08:20)

    Geniale und sehr gelungene Seite!
    Es ist mir immer wieder eine Ehre Ihnen dienen zu dürfen!